Büchergrooves

In der Bibliothek der Ev. Hochschule stehen ca. 20.000 Bücher. Selbst die eifrigsten Leser_innen unter den Studierenden werden im Laufe ihres Studiums nur einen Teil davon lesen können. Die entsprechende Auswahl orientiert sich in der Regel an den zu erbringenden Leistungen. Studienaufwand und sonstige Verpflichtungen lassen kaum oder gar keine Zeit für Lektüre, die sich etwas abseits der vorgegebenen Linie bewegt. Das hält bloß auf und bremst das zielstrebige Fortschreiten. Aufhalten und Bremsen jedoch geben der Musik den Groove. Um ein klein wenig davon mitzuteilen, sollen an dieser Stelle in unregelmäßiger Folge Bücher vorgestellt werden, die am Rande und manchmal auch neben der Ackerfurche liegen. Und vielleicht auch mal mittendrin.

Viel Spaß beim Lesen wünscht Euch
Paul Bröcher, Bibliothekar